Teilnahmebedingungen
bzgl. der fortlaufenden Gruppen und Workshops

Anmeldebedingungen
-
-
-
ein Einzelgespräch vor Beginn der Veranstaltung
schriftliche Anmeldung (Formular im Zentrum erhältlich)
Bezahlung des Honorares vor Beginn der Veranstaltung;
die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so daß der Zeitpunkt des Zahlungseinganges die Reihenfolge bzgl. der Teilnahmeplätze bestimmt

 

Rücktrittsmöglichkeit und Honorarerstattung

-

-

-
Erstattung des Honorares bei Rücktritt bis 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung unter Abzug von 25.- Euro
danach Erstattung des Honorares unter Abzug von 25.- Euro nur möglich, wenn eine Person von der Warteliste nachrückt
keine Honorarrückzahlung bei Rücktritt während einer laufenden Veranstaltung

 

Warteliste oder Honorarrückerstattung bei Überbelegung der Veranstaltung
- falls alle Plätze belegt sind, besteht die Wahlmöglichkeit, auf die Warteliste für eine spätere Veranstaltung zu kommen (unter Anrechnung des bereits gezahlten Honorars) oder aber das Honorar zurückzuerhalten

 

Tagungshausgebühren
- die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Raummiete sind im Honorar nicht enthalten und werden mit dem Tagungshaus extra abgerechnet; die Höhe dieser Kosten variieren mit der Gruppengröße und dem jeweiligen Tagungshaus

 

Verantwortlichkeit/Haftung
- Bei allen Veranstaltungen wird Ihre Selbstverantwortlichkeit für Ihr Tun und Lassen vorausgesetzt. Jede(r) TeilnehmerIn kommt für von ihm/ihr verursachte Schäden selbst auf und stellt die Kursleiter und den Gastgeber des Veranstaltungsortes von allen Haftungsansprüchen frei.
Wer sich in einer Heilbehandlung befindet, sollte sich bzgl. der Teilnahme an einer Veranstaltung mit seinem/r Arzt/TherapeutIn besprechen.
Bankverbindung
- Sparda-Bank, Essen (BLZ 360 605 91) Konto Nr. 100 881 656